Radschutzstreifen in Ronnenberg, Empelder Str. endlich entschärft

Seit dem 17.10.2019 bemängele ich bei der Region Hannover die gefährliche Auffahrt vom Hochbordradweg auf den Radschutzstreifen der Empelder Str. in Ronnenberg Richtung Ortsmitte. Jetzt hat man endlich die schraffierte Sperrfläche (darf nicht überfahren werden, machen aber ganz viele!) durch eine mobile Verkehrsinsel mit Leitbarke ersetzt. Ich bin gespannt, wann die Insel vom ersten demoliert wird. Da werden noch Wetten angenommen, ich schätze in einem Monat hat die Insel den ersten Schaden :-).

Ein Kölner Teller auf der Sperrfläche wirkt genauso, zu mindestens beim zweiten Vorbeifahren, hält länger und bereitet den großen Fahrzeugen, z.B. den Erntemaschinen der Landwirtschaft mit Sonderbreiten bis zu 3,5m keine Probleme.

© ADFC Sachsen-Anhalt e.V. 2020

Verwandte Themen