Sa., 31.08.2019, Aktion Poolnudel in Egestorf

In der „Radwelt“, der Presse und vermutlich auch aus unserer Ortsgruppe habt Ihr von der ADFC- Kampagne #MehrPlatzFürsRad gehört/gelesen.
Im Rahmen dieser Kampagne möchten wir am 31.08. eine Aktion durchführen, zu der wir uns viele Teilnehmer wünschen (und Euch deshalb dazu einladen).
Mit der Aktion „Poolnudel“ wollen wir darauf hinweisen, dass für die Sicherheit der Radfahrenden die überholenden Kraftfahrzeuge einen seitlichen Sicherheitsabstand von mind. 1,5m einhalten müssen (Ihr kennt die tatsächlich täglich festzustellende Nichteinhaltung).
Dazu wollen wir uns bunte „Poolnudeln“ (das sind ca. 1,5m lange Schaumstoff-Stangen) auf die Gepäckträger schnallen und damit dann pressewirksam auf der Straße fahren.
Der plötzlich respektable Abstand der Kraftfahrzuge wird Manchen angenehm überraschen !
Termin: Samstag, 31.08.2019
Die Wennigser treffen sich bereits um 10:00 an der Sonnenuhr, um von dort zum Treffpunkt Egestorf anzureisen. Die Gehrdener/Ronnenberger treffen sich um 10.00 Uhr am Feuerwehrhaus Gehrden, um von dort zum Treffpunkt Egestorf anzureisen.
Treffpunkt dann für alle: Bahnhof Egestorf,  Start/Abfahrt dort für alle: 10:45
Fahrt ca. 1km auf dem viel zu schmalen „Schutzstreifen“ Richtung Kirchdorf – und wieder zurück.
>

© ADFC Sachsen-Anhalt e.V. 2019

Verwandte Themen